ReboZyme

ReboZyme

Organische Rückstände und daraus resultierende Biofilme mit hochresistentem Bakterienbefall gefährden den Erfolg von Desinfektion und Sterilisation und erhöhen das Risiko für Infektionen. Die Produktlinie ReboZyme dient der enzymatische Vorreinigung und Reinigung wiederverwendbarer medizinischer (speziell chirurgischer) Instrumente und Geräte, wie zum Beispiel Endoskope. Das ReboZyme Pre-Cleaning Spray und das Reinigungskonzentrat ReboZyme Classic beseitigen Kontaminationen im Vorfeld – kosteneffizient, materialschonend und umweltverträglich.