4971
4973
4975
4976
4824
4825
4826
Gemeinsam sozial engagiert

Gemeinsam sozial engagiert

Als Unternehmen setzen wir uns für gute Zwecke ein und freuen uns wichtige Projekte und Einrichtungen unterstützen zu können.

Seit Februar 2021 arbeiten wir mit der Büngern-Technik in Bocholt zusammen. Die Werkstatt für Menschen mit Behinderungen konfektioniert für uns sowohl Displays für unsere Qualitätsmarken als auch einzelne Artikel, die wir als größere Verpackungseinheit verkaufen.

Wenn unsere Mitarbeiter sich sozial engagieren, fördern wir dieses Engagement gerne und freuen uns, wenn wir gemeinsam mit ihnen wichtige Projekte und Einrichtungen unterstützen können. In den vergangenen Jahren haben die ReboPharm Mitarbeiter anlässlich unserer Weihnachtsfeier stets für einen guten Zweck untereinander gesammelt, Spendenprojekte vorgeschlagen und darüber abgestimmt, welchem Zwecke das gespendete Geld zu Gute kommen sollte. ReboPharm hat den erreichten Betrag dann noch einmal mindestens verdoppelt – so konnten wir gemeinsam mit unseren Mitarbeitern schon die folgenden Einrichtungen fördern:

Die Rettungshundestaffel Bocholt bildet seit mehr als zehn Jahren Hunde und ihre Hundeführer zu perfekt aufeinander eingespielten Rettungshundeteams aus. Ihre Aufgabe ist es, vermisste Menschen schnell aufzufinden. Wir unterstützen, den wichtigen Beitrag, den sie in oft schwierigen Situationen und unter herausfordernden Bedingungen leisten mit unserer Spende im Jahr 2020.

Schwerstkranken Menschen in ihrer letzten Lebensphase einen besonderen Wunsch zu erfüllen – das ist die Aufgabe des ASB-Wünschewagens. Der Wünschewagen fährt Menschen in ihrer letzten Lebensphase gemeinsam mit ihren Familien und Freunden noch mal an ihren Lieblingsort und finanziert sich ausschließlich aus Spenden. Wir freuen uns, dass wir 2019 dieses Projekt mit einer Spende unterstützen konnten.

2018 haben wir uns mit der gemeinsamen Spende an der Aktion Lichtblicke e.V.  beteiligt. 45 NRW-Lokalradios, die Caritasverbände der fünf Bistümer im Land und die die Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe haben die breitangelegte Nachbarschaftshilfe vor Ort ins Leben gerufen und unterstützen Kinder, Jugendliche und ihre Familien, die aufgrund einer Notsituation auf finanzielle Unterstützung angewiesen sind. Wir freuen uns, dass wir im vergangenen Jahr ein Teil davon sein konnten.

Die Aktion Sonnenschirm des Fördervereins der Bischof-Ketteler-Schule für geistige Entwicklung kümmert sich um die Unterhaltung von Schulbussen sowie eines Schullandheims für seine Schüler, die Kinder des heilpädagogischen Kindergartens und die Kinder der Frühförderstelle in Bocholt. Der Förderverein bezuschusst außerdem Garten- und Spielplatzgestaltung, Ferienmaßnahmen oder Einrichtungsgegenstände der drei Einrichtungen. Wir freuen uns, dass wir 2017 gemeinsam mit unseren Mitarbeitern einem so engagierten Projekt vor Ort helfen konnten.

Die Prader-Willi-Syndrom Vereinigung Deutschland e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht Menschen mit dem Prader-Willi-Syndrom (PWS) und ihre Angehörigen zu begleiten, mit Erfahrung und Wissen rund um die Erkrankung zu versorgen und den Austausch untereinander und mit Experten zu ermöglichen. Wir freuen uns, dass wir den Verein 2016 mit einer Spende in seiner Arbeit unterstützen konnten.